Sperrmüll

Taurus header - Sperrmüll

Wir unterstützen Sie bei der Sperrmüllentsorgung im Landkreis Mainz – Bingen

Mit der fachmännischen und zuverlässigen Sperrmüllentsorgung in der Stadt Mainz und Umgebung unterstützen wir Sie bei Vorhaben wie Wohnungsauflösungen, Entrümpelungsaktionen und dem Aufräumen von Haus oder Garage, tatkräftig. Bei solchen Projekten fallen zwangsläufig, nicht mehr verwertbare Gegenstände in größeren Mengen an. Aufgrund ihrer Größe können diese nicht über die Hausmülltonne entsorgt werden. Mehr über die Vorteile bei der Anmietung eines Containerdienstes erfahren Sie hier.

Welche Gegenstände können über den Sperrmüll entsorgt werden?

Welche Gegenstände über den Sperrmüll entsorgt werden können entnehmen Sie bitte unserem Merkblatt Sperrmüll.

In welchen Gebieten bieten wir die Entsorgung von Sperrmüll an?

Den Sperrmüll entsorgen wir Für den Landkreis Mainz – Bingen. Auch die folgenden Ortschaften liegen in unserem Einzugsgebiet und werden von uns betreut:

  • Nieder-Olm
  • Alzey
  • Bodenheim
  • Heidesheim
  • Budenheim
  • Gensingen
  • Sprendlingen
  • Landkreis Bad-Kreuznach

Was kostet die Entsorgung?

Wir ermöglichen eine gute und kostengünstige Entsorgung Ihres Sperrmülls. Bitte kontaktieren Sie uns, damit wir Ihnen ein individuelles Angebot machen können. Wir beantworten Ihre Fragen zur Sperrmüllabholung gerne und erstellen Ihnen ein günstiges Angebot.

Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns.

Zentrale Heidesheim
Telefon 06132 89983-0
E-Mail: info@taurus-gmbh.de

Auch wenn Sie weitere Materialien entsorgen möchten, die hier nicht aufgeführt sind oder nicht sicher sind, ob bestimmte Gegenstände dem Sperrmüll zugeordnet werden, beraten wir Sie ausführlich. Weitere Informationen und nützliche Hinweise zur Organisation Ihrer Sperrmüll-Abholung erhalten Sie außerdem hier.

Professionelles Recycling des Sperrmülls

Sperrmüllentsorgung Mainz
Sperrmüllentsorgung Mainz

Wir recyceln Ihren Sperrmüll und verwerten alle Komponenten. Als erstes wird der Sperrmüll nach dem Abtransport sortiert. Dabei separieren wir die wertvollen Stoffe, wie z. B. Holz, Metall, Kunststoff und Papier- und trennen sie von den stofflich wenig nutzbaren Bestandteilen wie z. B. Teppichböden.

Die klassischen Rohstoffe können meist von Störstoffen befreit werden. Andere Materialien werden als Ersatzbrennstoffe in Kraftwerken und Zementwerken genutzt. So wird gewährleistet, dass der Sperrmüll vollständig wiederverwertet werden kann.